Version 0.42-with-extra-sparkles

lecture: Eine Einführung in Ontologien

Event large

In letzter Zeit haben Maschine Learning Verfahren sehr viel Aufmerksamkeit, sowohl innerhalb der Wissenschaft als auch außerhalb, erfahren. Dadurch ist ein anderes Werkzeug, dass für bestimmte Probleme sinnvoller sein kann, ein wenig in den Hintergrund gerückt: Ontologien. Der Vortrag stellt das Konzept der Ontologien im Sinne der Informatik anhand verschiedener Anwendungsbeispiele vor.

Der Begriff Ontologie ist sehr alt und wurde erstmals von altgriechischen Philosophen verwendet. In der Informatik wird mit dem Begriff "Ontologie" in Regel eine formale Repräsentation Wissen bezeichnet. Genauer gesagt werden Begriffe oder besser Konzepte und ihre Beziehungen untereinander in einer formalen Form beschrieben.

Es existieren verschiedene Sprachen und Ontologien zu erstellen. Die theoretische Grundlage der meisten dieser Sprachen bildet die Beschreibungslogik. Bei einer entsprechenden Modellierung kann eine Ontologie dazu verwendet werden, aus dem explizit modellierten Wissen implizites Wissen abzuleiten.

Der Vortrag wird verschiedene Anwendungsbeispiele für Ontologien vorstellen. An verschiedenen Beispielen wird die Erstellung von Ontologien mit der Ontology Web Language (OWL) gezeigt.

Info

Day: 2017-08-19
Start time: 15:15
Duration: 01:00
Room: HS 6
Track: FrOSCon meets Science
Language: de

Links:

Files

Feedback

Click here to let us know how you liked this event.

Concurrent Events